5.00
(1 Rating)

Verhaltensauffälligkeiten – Was ist schon normal?

Uncategorized
Wunschliste Share
Share Course
Page Link
Share On Social Media

Über den Kurs

Zwischen 20 und 25% aller Kita-Kinder werden als verhaltensauffällig eingestuft.

Als verhaltensauffällig wird ein Kind immer dann bezeichnet, wenn es sich erheblich und dauerhaft anders verhält als die meisten Kinder seines Alters in gleichen oder ähnlichen Situationen.
In der Regel tragen mehrere Faktoren zur Entstehung von Verhaltensauffälligkeiten bei. Zum Beispiel durch Störungen der Grundstimmung (Ängstlichkeit), soziale Störungen (aggressive Verhaltensweisen) oder Störungen im Leistungsbereich (Konzentrationsstörungen). Die beobachtbaren Auffälligkeiten sind durch Behinderungen nicht erklärbar.

Schwierige Kinder, die sich nicht „normal“ verhalten, gab schon früher. Sie hießen zum Beispiel: Struwwelpeter, Daumenlutscher, Suppenkasper oder Zappelphilip. Geschichten mit dem moralischen Zeigefinger passen nicht mehr in die heutige Zeit. Die Verhaltensweisen der genannten Kinder findet man jedoch immer noch.

Warum dieses SelbstLern-Video?

Kindliche Verhaltensauffälligkeiten können den pädagogischen Alltag sehr schnell zur Herausforderung werden lassen. In diesem SelbstLern-Video von 30 Minuten lernen Sie die unterschiedlichen Auffälligkeiten und Hintergründe kennen und zu verstehen. Sie erhalten Antworten auf die Fragen: „Was ist schon normal?“ oder „Wie schnell kann ich auffällige Kinder in die Gruppe integrieren?“ und auf viele andere Fragen mehr. Nach dem Studium dieses Videos werden Sie sich im Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern sicherer fühlen! Ein Grund mehr, dieses Thema bewusst und professionell anzugehen.

Wir schöpfen für das SelbstLern-Video aus unseren wertvollsten Erkenntnissen der letzten Jahre und greifen dabei auf unsere gesamte Erfahrung und unser gesamtes Wissen zurück. Das Video ist so konzipiert, dass auch komplizierte und fachbezogene Inhalte leicht vermittelt werden.

 

Show More

What Will You Learn?

  • problematisches Verhalten von Kindern zu erkennen und zu analysieren
  • schwierigem Verhalten vorzubeugen und gut zu reagieren, falls es dennoch auftritt
  • die 4 wichtigsten Basics für auffällige Verhaltensweisen herauszufinden und besser zu verstehen
  • Hintergrundwissen als Bedeutungswert von Verhaltensauffälligkeiten zu nutzen und einzusetzen
  • die 4 wichtigsten Verhaltensauffälligkeiten anhand von Fallbeispielen aus dem Alltag zu betrachten und zu analysieren
  • mit 5 essenziellen Schritten einen effektiven Umgang mit verhaltensauffälligen Kindern zu erzielen
  • das betreffende Kind gezielt zu unterstützen und in seiner weiteren Entwicklung zu stärken
  • Regeln kurz und prägnant zu formulieren
  • moderne Medien als neue und bedeutende Sozialisierungsinstanz zu verstehen und einzusetzen
  • durch einen Perspektivwechsel auf das herausfordernde Verhalten adäquat zu reagieren und das Kind in seiner Ausdrucksweise richtig zu verstehen.

Course Content

– Verhaltensauffälligkeiten – Was ist schon normal?

  • Verhaltensauffälligkeiten richtig erkennen
    00:00

Student Ratings & Reviews

5.0
Total 1 Rating
5
1 Rating
4
0 Rating
3
0 Rating
2
0 Rating
1
0 Rating
RM
vor 6 Monaten
Die ideale Grundlage für schnelle Lösungen und eine fachliche Auseinandersetzung mi meinem Team.